wandern mallorca

Radtour von Llucmajor zur Cala Pi

Art
Radtour
Region / Ort
Touren im Süden/am Pla / Llucmajor
Schwierigkeit
leicht
Charakter der Tour
relativ gemütliche Radtour auf flachen, fast überall gekennzeichneten Radwegen.
Ausgangsort
Llucmajor (191 m)
Ausgangspunkt
an der Ma-19 A (Ronda de Migjorn) am südlichen Ortsrand. Wir starten an der Abzweigung des Camí de Cala Pi – das ist der zweite beschilderte Radweg nach rechts (Süden), die „Ruta cicloturística de Cala Pi“ (auf dem ersten gekennzeichneten Radweg gelangen wir zurück). .
Zufahrt
von Palma auf der Autovia de Llevant (Ma-19) bis zur Ausfahrt 22. Richtung Llucmajor auf der Ma-19 A zum Südrand des Ortes. Parkmöglichkeit neben der Straße im Bereich der Abzweigung des Camí de Cala Pi.
Bus/Zug
Bus von Palma
Gehzeit
bis 3h
Streckenlänge
35,5 km
Höhenunterschied
Gering
Höchster Punkt
191 m
Einkehrmöglichkeit/Unterkunft
Bars/Restaurants in Llucmajor und Cala Pi, Bar in Capocrob Vell
für Kinder geeignet
ja
Rundtour
ja

Diese einfache Radrunde führt durch den Süden Mallorcas – und zu zwei besonderen Highlights dieser Region.
Wegbeschreibung:
Km 0,0: Wir radeln auf dem Camí de Cala Pi nach Süden und lassen bald auch die Autovia hinter uns.
Km 2,5: Geradeaus den Radweg „Camí des Palmer“ überqueren.
Km 11,9: Geradeaus über die Hauptstraße.
Km 15,5: Wir erreichen die Siedlung Vallgornera, Es Pas; rechts abbiegen.
Km 18: Cala Pi (schöne Bucht, einige Restaurants). Weiter Richtung Palma.

Km 21,7: Auf der Hauptstraße nach rechts.
Km 22,1: Talaiotische Siedlung Capocorb Vell. Wir verlassen die Hauptstraße und biegen links auf den gekennzeichneten Radweg ab.
Km 23,2: Geradeaus weiter.
Km 25,7: Rechts den Camí de s’Aguila nehmen.
Km 33,8: Den Radweg überqueren, geradeaus nach Llucmajor.
Km 35,5: Zurück in Llucmajor.

Jaume Tort