19110832

Der 1 km lange, naturbelassene Strand im westlichen Bereich der Halbinsel Formentor lockt viele Badegäste an. Sie sind in guter Gesellschaft, denn das Luxushotel, das der argentinier Adá Diehl 1931 oberhalb davon erbauen ließ, beherbergt(e) Dichter und Denker, Künstler und Könige, Showstars und Schriftsteller, Staatenlenker und Nobelpreisträger, orientalische Potentaten und Top-Unternehmer.   

Zufahrt: von Port de Pollença auf der Ma-2210 Richtung Cap de Formentor, nach dem ersten Pass rechts abzweigen (Gebührenparkplatz).

Bus: Linie 353 von Port de Pollença

Foto
In der Abenddämmerung zeigen sich die weite Bucht von Formentor, ihre Insel und die gegenüber aufragenden Berge der Halbinsel Victòria besonders schön (Aufnahmestandort: Talaia d'Albercutx oberhalb von Port de Pollença).