P4188402
Lloseta Kirche

Höhe: 150 m   
Einwohner: 5493
Lage: 22 km nordöstlich von Palma, am Fuße der Serra de Tramuntana.

An der Mündung des Torrent de s’Estornell, der unter dem Puig Major entspringt, liegt die Trinkwasser-Aufbereitungsanlage der Leitung vom Cúber-Stausee nach Palma. Von dort ist es nicht mehr weit ins geschäftige Lloseta, das 3 km westlich von Inca am Auslauf der Serra de Tramuntana liegt. Der Baustoff für die vielen Neubauten kommt wohl großteils aus der nahen Zementfabrik. 

Sehenswert:
• Kleines historisches Ortszentrum
• Die Pfarrkirche (18. Jahrhundert) birgt die die älteste Marienstatue der Insel – eine 50 cm große romanische Figur mit mandelförmigen Augen
• Palau Aiamans (tw. im Renaissancestil mit schönem Park, aber leicer nicht öffentlich zugänglich)
• Modernes Theater mit viel Marmor und Glas 
• Ermita del Cocó

Fotos
Oben: Das 300 Jahre alte Herrenhaus Ayamans gleich neben der Kirche wurde zu einem stilvollen Hotel umgestaltet.
Rechts: die Pfarrkirche