• Dragonera 01
  • Cala Varques 01
  • Puig Major

"Auf Mallorca ist die Stille unergründlicher als anderswo." So empfand es die französische Schriftstellerin George Sand, als sie den Winter 1838/39 mit ihrem Gefährten Frédéric Chopin auf der Insel verbracht. Das Buch, das die unkonventionelle Dame über ihren Aufenthalt schrieb, gilt, obwohl alles andere als schönfärberisch, als "Urahn" einer mittlerweile unübersehbar langen Reihe von Reise-, Landschafts- und Kulturführern über Mallorca.

Das genannte Zitat hat trotz der unglaublichen touristischen Entwicklung bis heute Gültigkeit behalten: auf den Gipfeln und in den Steineichenwäldern des Gebirges, auf den "heiligen Bergen" über der Inselebene, an den unverbauten Abschnitten der Küste, mitunter sogar mitten in den Dörfern und in der Hauptstadt Palma. Die vielfältige Schönheit Mallorcas fasziniert uns bis heute. Und mit jedem Besuch versuchten wir mehr, die Menschen der Insel, ihre Geschichte, ihre Sprache und ihre Kultur besser kennenzulernen.

All das spiegelt sich hoffentlich in dieser Website wieder. Schritt für Schritt wird sie Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, aber auch kleine Besonderheiten am Wegesrand präsentieren. Und Schritt für Schritt sollen Sie auf den vorgestellten Spazierwegen, Wanderpfaden, Berg- und Radrouten zu den schönsten Plätzen der Insel gelangen. Wir wünschen Ihnen jedenfalls einen schönen Aufenthalt auf Mallorca!

Renate Gabriel, Wolfgang Heitzmann

 

Fotos

Rechts: Die Insel Dragonera gegenüber von Sant Elm im Südwesten, die Cala Varques an der Ostküste und der Puig Major in der Serra de Tramuntana

PA175291
ZURÜCK