000025

Botanicactus in Ses Salines

Der müde unter seinem Sombrero hervorblickende Comic-Kaktus soll nicht täuschen: Hinter dem Eingang verbirgt sich einer der größten botanischen Gärten Europas. Botanicactus heißt das 150.000 m² große Areal am östlichen Ortsrand von Ses Salines, auf dem nicht weniger als 12.000 Kakteenarten aus aller Welt gedeihen: stachelige Kugeln und mit Früchten besetzte Feigenkakteen, haushohe Gebilde und filigran blühende Sukkulenten. Glanzstück der einzigartigen Schau ist ein 300 Jahre alter Riesenkaktus namens Carnegia Gigantea aus Arizona. Weiters gibt es hier einen Palmenhain zu sehen, Hirtenhütten, eine Windmühle aus dem 19. Jahrhundert und einen künstlich angelegten See – den größten der Balearen. Selbst auf stilechte Souvenirs wurde nicht vergessen: Die angeschlossene Gärtnerei verkauft Mini-Kakteen im Töpfchen.

 

Zufahrt: von Ses Salines kurz Richtung Santanyí.

 

Öffnungszeiten: April bis September täglich 9 bis 19.30 Uhr; Oktober bis März täglich 9 bis 18 Uhr.