PA154814
PA134580 01

Im Lauf der Jahrhunderte haben unzählige Menschen ihre Spuren auf Mallorca hinterlassen. Manche davon sind heute vielbesuchte Attraktionen, andere liegen im Dornröschenschlaf.

Fotos
Oben: Friedenstauben auf dem Kriegsherrn: Das Denkmal König Jaumes I. (1208 – 1276), der die Insel im Jahre 1229 den Arabern entriss, steht auf der Plaça d'Espanya in Palma.
Rechts: Mallorcas einzige Heilige, Catalina Tomàs (1531 – 1574), ist in ihrem Geburtsort Valldemossa noch heute allgegenwärtig.